Login/Logout | Suche

Hüttenwochenende in Tschengla vom 18. bis 20.09.2009

 
 
 

Vom 18. bis 20. September verbrachten einige Familien des PTSV ihr Wochenende in der Hütte Alpila. Diese Hütte liegt in Tschengla oberhalb von Bürs bzw. Bludenz (Österreich)  auf etwa 1200 m Höhe und bietet Platz für gut 30 Personen.

Nach einem gemütlichen ersten Abend nahmen wir uns für den ersten Tag in den Bergen eine Wanderung beim Lünersee mit einem Aufstieg zur Schesaplana über die Totalphütte vor. Alle Mitglieder unserer Gruppe meisterten den ersten Abschnitt zur Totalphütte mit ca 400 Höhenmeter. Ein Teil wanderte weiter und erklomm weitere 600 Höhenmeter zur Schesaplana (2966 m). Die Aussicht über die Österreichischen und Schweizer Alpen war hervorragend, unter uns lag der Brandnergletscher.

Am zweiten Tag wanderten wir von Bürserberg durch die Bürser Schlucht entlang der Alvier bis ins Tal nach Bürs und dann wieder zurück nach Bürserberg. Der Rückweg führte uns durch das Kuhloch, ein enger Durchgang durch eine kurze Höhle zwischen hohen Felsen. Zum Ausklang des gelungen Wochenendes kehrten wir ins Restaurant des Hotels Talen in Bürserberg ein.

Fotoserien